Unser Bautagebuch

Jeder, der schon einmal baute, stellt sich irgendwann die Frage:

Würde ich beim nächsten Haus alles genauso machen? Was würde ich ggf. ändern?

Auch wir stellten uns natürlich diese Frage und kamen bisher zu diesem Ergebnis:

Haus / Grundriss

Den Grundriss würden wir weitestgehend wieder so wählen, sofern wir es jetzt schon feststellen können. Allerdings wird die Erkenntnis ein wenig verfälscht, da wir zunächst mit unseren alten Möbeln eingezogen sind.

Zwei Änderungen würden allerdings beim nächsten Haus garantiert stattfinden:

Nie wieder den Hausanschlussraum direkt hinter den Hausarbeitsraum platzieren. Wir benutzen ja den Hausarbeitsraum auch als Vorratskammer. Im Anschlussraum steht jedoch das Gerät der Erdwärmeheizung. Das heißt, es laufen alle Heizungsrohre unter dem Boden der Vorratskammer zum Flur, um dort erst in die einzelnen Räume zu gelangen. Für eine Vorratskammer ist es dann dort zu warm.

Es war sowieso eine aus der Not geborene Lösung, die eigentliche Planung sah ja den Anschlussraum direkt an der Garage vor. Hier hatte jedoch das Bauamt unseres Landkreises etwas dagegen. Die Garage ist bei uns eine Grenzbebauung und schloss somit den Anschlussraum an dieser Stelle aus.

Wir planten daher eine Trennwand in der recht großen Kammer und schufen damit eben den Anschlussraum im Haus.

Als Zweites würden wir unsere Wohnstube etwas breiter gestalten. Durch den Erker fehlt uns an der schmaleren Seite etwa 1/2 Meter um unsere jetzigen Möbel optisch nett zu stellen.

Folgende Firmen würden wir bedenkenlos wieder wählen und können sie auch uneingeschränkt mit ruhigem Gewissen weiter empfehlen:

Bauleitung

Bei einem weiteren Bau bekäme das Büro Kinberger erneut den Auftrag von uns. Die Planung und die Terminierung wurden exakt eingehalten. Herr Kinberger kümmerte sich während der Bauphase intensiv um unseren Bau und klärt auch nach dem Einzug für uns noch alle anfallenden Belange.

Architekt, Ingenieurbüro Motmaen

sehr kompetente Beratung, jeder Wunsch wird akzeptiert und eingebracht.

Maurer-Betonarbeiten Baugeschäft Christ

eine überaus kompetente Firma, stets pünktlich, freundlich und zuverlässig. Wünsche, Änderungen oder Extras werden umgehend, unkompliziert und ordentlich erledigt.

Gerüstbau Firma Mattheus

Wir haben die Firma nur zweimal gesehen: zum Aufbau und zum Abbau des Gerüstes. Die vorgegebenen Termine wurden genauestens eingehalten und die Preisgestaltung ist sehr günstig.

Dacharbeiten, René Berndt Blankenfelde

Ersatz für Firma Süß zum Erledigen der kleinen Mängel. Sehr pünktliche und zuverlässige Arbeiten, darüber hinaus noch weiteren Service wie Reinigen der Dachrinne.

Estrich-arbeiten K&S Estrichverlegungs GbR.

Sehr saubere, ordentliche Arbeit. Pünktlich und zuverlässig. Auch mit der von Ihnen gefertigten Terrasse sind wir überaus zufrieden.

Elektroarbeiten Firma Mann

genaue, pünktliche Arbeiten, sehr kooperativ.

Trockenbau ISO-Heyer

sehr sauber ausgeführte Arbeiten, zuverlässig mit viel Service.

Fliesenleger-Arbeiten Firma Hüther

sehr gute Beratung, super pünktlich und zuverlässig, erstklassige Arbeit.

Fassaden- und Innenputzarbeiten Firma Podgorski

sehr gute Arbeit, sauber ausgeführt. Service super.

Handlauf Firma Holz&Natur

wurde als Ersatz für den SpreeWa-Subunternehmer zur Anbringung des Handlaufs beauftragt. Nicht nur dass sie uns trotz übervollem Terminkalender ganz unkompliziert noch einschoben, fanden sie eine Möglichkeit, den Handlauf auf dieser verkorksten, löcherigen Rigips Wand dennoch sehr fest und sicher zu befestigen.

Gartengestaltung Rossak

sehr gewissenhafte Arbeit in einer unglaublich kurzen Zeit. Die Zisterne funktioniert hervorragend und auch der Überlauf hält gut. Im Servicebereich ist man bei dieser Firma bestens aufgehoben.